Zur Person

Die Tochter von Firmengründer Francisco Rivera Campos trat im September 2015 ins Unternehmen ein. Nach ihrem dualen Studium an der DHBW Mannheim zur Wirtschaftsingenieurin mit Vertiefung Technischem Vertrieb erkannte Sie sehr schnell Ihre Leidenschaft für die Personalarbeit.

Während ihrer Praktikumsphase analysierte sie diverse Personal- und Ausbildungsthemen und definierte ihr erstes Projekt für FRC Personalservice. Die Erkenntnis, dass zahlreiche Jugendliche nicht wissen, welchen beruflichen Weg sie einschlagen sollen, lies sie ein Konzept der umfassenden Berufsorientierung entwickeln. Ihre strukturierte Arbeitsweise sowie ihr guter Draht zu jungen Menschen werden durch die jahrelange Erfahrung von Francisco Rivera Campos ergänzt. Das daraus resultierte BAS-Einzelcoaching ist bis heute ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens.

Die Juniorberaterin hat bereits zu Beginn die „Ausbildung der Ausbilder“ absolviert und wird ab diesem Jahr für die Ausbildung im Unternehmen zuständig sein. Privat engagiert sie sich als Vorstand des SV Ruhbank im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Teambildung, wodurch ihre Sozialkompetenzen in diesem Bereich weiter ausgebaut werden. Nebenbei engagiert sie sich zudem im Rotaract Club aktiv für hilfsbedürftige Menschen.

Die 2017 abgeschlossene Ausbildung zum NLP-Master verstärkt zudem die Beobachtungsgabe und Kommunikationsfähigkeit, die für Coachings notwendig sind. Neben Schülern werden von Michelle Rivera Campos auch Erwachsene im Bereich Berufs(neu)orientierung und Bewerbungshilfe unterstützt. Zudem ist sie unsere Ansprechpartnerin im Bereich Azubi-Recruiting und Datenschutz.

Kontakt: